300 Meter

closed forever..
22.6.08 11:03



Dieser Blog ist allein für meinen Schatz.
Zu unserem 2 - Monatigen. Damit will ich dir
zeigen wie sehr ich dich liebe,wie schön die Zeit
mit dir war und vorallem was du alles mit deiner
Liebe verändert hast. ich liebe dich über alles <3 

 Dein Schatz-Frau :p

 

 

 

 

15.6.08 16:57


& plötzlich war es Liebe..


Ich erinner mich dran als wär es gestern gewesen..

der Tag an dem wir uns kennenlernten hat so einiger in meinem Leben verändert obwohl ich anfangs nichts davon ahnte..
Es war der 13 April,so gegen Mittag..verdammt das klingt schon toll mh?*-*  Nunja..auf jeden Fall wars total toll..vorallem dass wir uns durch so einen Zufall kennengelernt haben und auf Anhieb uns so gut verstanden haben. Als ich dein Bild,saß ich erstmal einige Minuten da und war schon total gefangen.. und als ich dich dann Stück für Stück mehr und mehr kennenlernte..wurde mir umso mehr klar was für ein toller Mensch du bist.. Du warst mir von Anfang an nah..und ich hab mit dir über Dinge gesprochen die schon lang nich mehr über meine Lippen kamen,ich hab mich dir geöffnet..anfangs einem total Fremden .. Es war seltsam und dennoch so wunderschön..

Doch das tollste an dir war..dein offenes und ehrliches Lächeln..
vergiss Mona-Lisa! denn nur deinLächeln kann mir so den Atem rauben..genauso wie an jenem Tag.. 

Du musstest gehen..und doch warst du da..ich saß über meinen Matheaufgaben..hatte ganze Zeit dein Bild im Kopf und wir schrieben miteinander..Dieses Gefühl war mir bekannt aber ehrlichgesagt hab ichs anfangs verdrängt..bis du dann eben direkt gefragt hast und uhh mein Herz ging ><'.. Ab da wurde mir eigentlich erst klar was du in mir ausgelöst hast..so schön..

ich wollte zu dir gehören,nur dir :x ich hab mir schon ausgesponnen wie du in so nem Anzug neben mir stehen würdest.. omg.. xD krank mh?+.+ aber diese Krankheit is toll.. *-*

 Nach so nem kleinen Rückschlag haben wir dann getelt..

verdammt war ich nervös :x ich hatte voll den Klos im Hals.. und du weisst ja Schatz..eigentlich könnte ich stundenlang reden..aber in dem Moment war alles futsch,weg o_ô und ich hab schon gebetet das du mich da iwie rausholst..hach aber es war einfach soo wunderschön deiner Stimme zu lauschen.. und jedes mal wenn du angefangen hast zu sprechen,hab ich angefangen zu träumen..

Die Zeit verging zu schnell..wie im Flug..und ich wollte nich dass dieser wundervolle Tag mit dir endet..aber selbst heute kommt es mir noch vor..als hätte er nie geendet..denn mein Herz schlägt immernoch genauso schnell,genauso laut und das für DICH! <3

 

 

15.6.08 17:14


& nie mehr soll es enden! <3


 
Der 14. April fing schon einmal toll an..
 eine so süsse Sms von dir mh.. *-* -träum-
Die Zeit verging aber danach gar nich..meine Sehnsucht
nach dir wuchs..du warst nich da und ich merkte schon
dass ich ohne dich gar nich mehr sein konnte..
Jedoch war es schön..ich hatte viel Zeit drüber nachzudenken
was das in mir war..ich starrte deine Bilder an und war mal wieder
total gefangen..du schaffst es einfach immer mich in deinen
Bann zu ziehen.. Auch wenn du nicht da warst,warst
du mir mehr als nah..ich spürte quasi schon deine Anwesenheit..
andererseits hatte ich Angst mich fallen zu lassen..
 
Am Abend haben wir wieder telefoniert..und umso
mehr Zeit ich mit dir verbrachte,umso mehr wurde mir
immer und immer wieder klar das ich DICH wollte..und niemand anders :x .. du warst das nachdem ich immer gesucht hatte.. 
hach ich sag das einfach zu oft aber du bist einfach mein Mann! Mein Traummann! <3 
 
Am Ende unseres Telefonat..hast du mich wirklich ganz
gefangen gehabt..es warn nur 3 Worte..aber mit so einer
liebevollen und leidenschaftlichen Art gesprochen..
dass ich einfach nich anders konnte..Ja ich hatte mich in dich verliebt! *__* 
 
 
 
15.6.08 17:48


 


Es schien so..als würde sich die Welt nur um uns 2 drehen.Ich sah die
Welt mit ganz anderen Augen..aus dem schwarz/weiß wurde bunt, aus der Trauer ein Lächeln und all das hatte ich nur dir zu verdanken. Dir! Dem tollsten Menschen auf dieser Erde..

Wir verbrachten Stunden miteinander..die mir zeigten,dass ich wirklich richtig lag. Das ich zu _dir_ gehörte und zu keinem anderem auf dieser Welt. Ich blickte mir andere Jungs an und ich sah,dass wirklich keiner von ihnen dir das Wasser reichen konnte.. Ich mein du warst toll..du warst einzigartig und nich wie all die anderen..

Dennoch hatte ich so meine Momente wo du unerreichbar für mich schienst.. Ich gestand dir meine Liebe und trotzallem hatte ich das Gefühl,dass es dir nich wirklich was bedeutete.

Stundenlang lag ich im Bett und machte mir Gedanken.. Ich wollte einfach kein Leben mehr ohne dich führen,es war schon unvorstellbar..und ich konnte die Tränen einfach nich verdrängen..

Denn als ich dich kennenlernte habe ich dir den Schlüssel zu meiner Welt gegeben..und zu meinem Herzen.. 

 

 

15.6.08 17:57


Der Tag der alles veränderte..

 


Der 17 April..mh..ja er veränderte wirklich alles..
mich..meine Welt..meine Gedanken..meine Gefühle..
An diesem Tag gings mir nich gerade blendend.. ich
versucht mir klarzumachen,dass du einfach eine Nummer
zu groß für mich warst und das war wirklich niederschmetternd.
Ich wollte mich eigentlich nur in die dunkelste Ecke verkriechen
und von keinem etwas hören. Doch hätte ich gewusst..was dieser
Abend mit sich bringen würde,hätte ich wohl die ganze Zeit gelächelt.
Ich weiss nich wie spät es war..doch plötzlich..aus dem nichts quasi..

hast du mich gefragt ob ich deine Freundin sein will.. ich war total verstört.. dachte ich bilde mir das alles ein..Tränen kamen über meine Wangen..und irgendwie wusste ich nich wie ich reagieren sollte.

Ich hatte das was ich wollte..und dennoch erschien es mir nicht richtig.Ich meine,ich weinte?! o.ô Hach das war komisch.. ><

Danach telefonierten wir..es war eine recht komische Stimmung..

mir wurde eigentlich da erst klar was ich da gesagt hatte..der Mensch den ich mehr als mein Leben liebe fragt mich ob ich den Weg mit ihm gehn will und ich sag es sei der falsche Moment.

Ich hätte mich wirklich schlagen können ;x  großes Schweigen brach aus..durch meinen Kopf schossen tausend Dinge..und doch führten alle Gedanken nur zu einer Sache..ich wollte zu dir gehören..Ich wusste es von Anfang an..denn all das was du gibst und bist.. macht mich glücklich.. nur irgendwie wusste ich nich wie das anstellen.

Ich war am zittern aber schließlich hab ich es dann doch rausbekommen..und dann um 22:32 kamen wir zusammen *-*
Wenn ich jetzt dran zurückdenke..weiss ich,dass ich damit

den vielleicht größten Schritt meines Lebens gewagt habe.Ich habe mich dir geöffnet, einem Menschen mit dem ich alt werden will und einem Menschen der mir jeden Tag die Kraft gibt weiterzumachen, mir zeigt,dass ich was ganz besonderes bin,so wie ich bin und nicht anders..und dessen Liebe mir zeigt dass ich allein für ihn und diese Liebe lebe..

 

 

15.6.08 18:11


& die Tage vergingen wie im Flug!

 
Jeder Tag mit dir war einfach nur wunderschön
Ich genoss es richtig bei dir zu sein und immer
mehr von dir zu erfahren,immer mehr von dir
kennenzulernen und mich Tag für Tag neu in
dich zu verlieben *-*
 
Ich hab mich eigentlich jeden Tag gefragt
warum gerade ICH sowas tolles wie DICH verdient
hab.Ich;dieses durchgeknallte verrückte Wesen
einen so tollen Jungen wie dich..
 
Ich hab keine Antwort darauf gefunden wenn ich
ehrlich bin..vielleicht sind wir einfach füreinander
bestimmt und das Schicksal hat uns mit Absicht 
zusammengeführt..
 
Wir sind manchmal so verschieden.. aber ich
denk es ist genau das was uns zusammenhält..
 
Du gibst mir all das was ich brauche.. ich
muss nicht mit dir reden denn wir verstehn uns
auch ohne Worte..manchmal,ja manchmal
macht es mir sogar ein wenig Angst,dass du mich
besser kennst,als ich mich selbst..
 
und andererseits ist es wieder etwas
was ich total an dir liebe..
 
 
15.6.08 18:22


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de